Die Fieberbrunner Volkstanzler

Vorstand

Obfrau:                    Margaretha Niederseer
Stellvertreter:           Josef Aigner
Schriftführer:            Hermann Friessinger
Schriftführer-Stellv.: Anneliese Seekircher
Kassier:                   Veronika Radler
Kassier-Stellv.:         Gertrud Frauenschuh
Chronist:                  Peter Walker
Musikanten:              Reinhard Neumayr / Josef Hetzenauer
Kassaprüfer:            Michael Reiter und Sepp Wallner
Tanzleiter:               Margaretha Niederseer
Tanzleiter-Stellv.:     Werner Reiter

Alte HomePage 

Aktuelles - Blog

Historie

Bereits im Oktober 1989 wurde in Fieberbrunn der erste Volkstanzkurs abgehalten. Tanzleiterin war Marialuise Brandstätter aus Kitzbühel. Danach traf man sich einmal pro Woche auf Hochreith oder im alten Kino zu Übungsabenden. Unter der Leitung von Reiter Werner u. Wörter Annelies wurden neue Tänze aus Tanzbeschreibungen erarbeitet und gelernt. Wörter Hans spielte mit der Zugin.

Im September 1990 organisierten sie in der Hauptschule Fieberbrunn einen Anfängerkurs, an dem, unter anderem, auch mein Mann und ich teilnahmen.

Außer den tanzfreien Zeiten (Advent u. Fastenzeit) trafen wir uns das ganze Jahr über jeden Donnerstag und lernten eifrig neue Volkstänze.

Am 26. November 1992 war die offizielle Vereinsgründung der "FIEBERBRUNNER VOLKSTANZLER" (Obmann: Reiter Werner).

Wir haben zur Zeit 50 aktive Mitglieder. Die TänzerInnen kommen aus fast allen Gemeinden des Bezirks Kitzbühel und auch aus Gemeinden des Bezirks Kufstein.

 

Volkstanzgruppe

 

Im Jänner 1996 lernten wir unseren jetzigen Zuginspieler, Reinhard Neumayr, kennen. Er ist ein hervorragender Musikant und ist immer da, wenn man ihn braucht - und wo der "blaue Rauch" aufgeht!

Kontakt:

Margaretha Niederseer
Waldweg 16

6393 St. Ulrich am Pillersee

Tel.: 0043 650 5644618
E-Mail: margaretha.n@gmx.at